Jede Yogastunde ist Zeit für Dich

Mit Yoga zu neuer Energie und Zur-Ruhe-kommen

Hier bei uns stärkst du deine körperliche Kraft und Beweglichkeit, dein geistiges und seelisches Wohlbefinden. Hol dir frische Impulse für dein Yoga, deinen Beruf, dein Familienleben und den Umgang mit dir selbst im täglichen Leben. Gleichwohl ob Anfänger*in oder Einsteiger*in mit Erfahrung, welches Alter, bei uns bist du herzlich willkommen. Triff dich mit unterschiedlichen Teilnehmenden beim Yoga. Welcher Tag passt gut für dein Yoga? Schau jetzt im Stundenplan.


Wir leiten dich fundiert an und sind auch nach der Yogalektion für dich da

Montag

18.10 – 19.25 Uhr

Hatha Yoga

Aufbau für Körperbewegung- und Haltung, Atemkontrolle Meditation, Entspannung.

Marcel Christen

Dienstag

8.20 – 9.35 Uhr

Hatha Yoga

Aufbau für Körperbewegung- und Haltung, Atemkontrolle Meditation, Entspannung.

Marcel Christen

 

Mittwoch

9.10 – 10.10 Uhr
Hatha Yoga

Aufbau für Körperbewegung- und Haltung, Atemkontrolle Meditation, Entspannung.

Nathalie Nüesch

 

18.10 – 19.10 Uhr
Yoga für Männer – Men only

Aufbau für Körperbewegung- und Haltung, Atemkontrolle Meditation, Entspannung.

Nathalie Nüesch

 

Donnerstag

8.50 – 10.00 Uhr
Hatha Yoga 60 Plus

Aufbau für Körperbewegung- und Haltung, Atemkontrolle Meditation, Entspannung.

Marcel Christen

 

10.20 – 11.30 Uhr
Hatha Yoga 60 Plus

Aufbau für Körperbewegung- und Haltung, Atemkontrolle Meditation, Entspannung.

Marcel Christen

 

18.00 – 19.15 Uhr
Hatha Yoga kreativ

Aufbau für Körperbewegung- und Haltung, Atemkontrolle Meditation, Entspannung.

Marcel Christen

 

 


Änderungen im Stundenplan (Lektionen, Lehrpersonen) sind möglich.

Spezielle Gruppenkurse für die/den Yoga Anfänger*in und Erfahrene*n

Meditation

auch Online

Montag

20.15 – 21.00 Uhr

Stille Achtsamkeitspraxis. Für Einsteiger*innen und Praktizierende.

Wir üben Klarsichtmeditation, Geführte Meditation, Gehmeditation, Liebende Güte (metta). Mit und ohne Buddha Lehrtexte. Edles Schweigen.

Marcel Christen

 

Mehr erfahren  >

 

 

Yoga Nidra

auch Online

Donnerstag

19.45 – 20.45 Uhr

Yoga und Tiefen-Entspannung. Für alle Stufen.

Wirkung: Tiefenentspannung und Entschlusskraft.

Marcel Christen

 

Mehr erfahren  >

 

 


Pranayama

Kurs auf Anfrage

MO – FR

Atmen lernen

Den Atem ausdehnen und regulieren lernen. Für Anfänger, Geübte oder gerade besonders bei physischen Einschränkungen und/oder mentalen Schwierigkeiten.

Marcel Christen

 

Mehr erfahren  >

 

 


Einzelstunden

Termin(e) vereinbaren

Yoga gezielt und sinnvoll einsetzen

– baue den ganzen Körper auf, werde beweglicher, vitaler und kraftvoller

– verfeinere die Wahrnehmung für deinen Körper

– verberessere deine Koordination und Kontrolle

– stärke die Immunkraft im ganzen Körper

– verfeinere das hormonelle Gleichgewicht (Wechseljahre)

– unterstütze dich effektiv zur Stressbewältigung und allgemeinen Burnout

Das Zusammenführen von Körper und Atem steigert die Konzentrationsfähigkeit, was das gesamte Nervensystem stärkt und entspannt. Nachgewisene Schmerzreduktion bei chronischen Schmerzen (Arthrose, Migräne, etc.). Yoga entspannt verspannte Muskulaturen. Herzkreislauf-Erkrankungen finden Linderung und Mitgefühl.

Sind andere Fragen oder Themen zu den gesundheitlicher Unterstützung durch Yoga? Kontaktiere mich per Mail oder Telefon, wenn ich dir Weiteres erklären oder beantworten darf.

Marcel Christen

 

 

Mehr erfahren >

 

 


Abos & Preise

Yoga mit einem Kennenlernen Abo anfangen

Mit jeder Yogastunde schenken wir uns Aufmerksamkeit und bringen unsere Wahrnehmung wieder zurück in einen natürlichen Seinszustand. Unser ganzer Körper lebt geradezu von Anspannung und ENTspannung. Mit Yoga Übungen und Meditation können wir uns das nötige Mass an Harmonie erschaffen. Yoga ist ein ideales Mittel für den täglichen Umgang mit sich selbst und im Austausch mit der Welt.

 

Mehr erfahren >

 

 


Gut zu Wissen

Mit jeder Yogalektion mehr verstehen

Was kannst du als erstes beachten, um einen guten Start hinzulegen. Welche Empfehlungen gibt es für die Körperhygiene, das Essen und Trinken und was ist hinderlich beim Yoga. Infos und weitere Hinweise unter Gut zu wissen. Oder gleich hier.

 

Mehr erfahren >

 

 


Dein Körper braucht deine Achtsamkeit

Ob du vorne auf der Yogamatte stehst, bereit, dich bei einem Sonnengruss aktiv zu bewegen und dich mit Energie aufzuladen oder ob du dich auf ein Kissen niedersetzt, um in der Stille innere Ruhe zu finden: Mit Yoga und Meditation wird deine körperliche Vitalkraft und seelische Gesundheit zu einer lebendigen Lebenserfahrung von innerer Weisheit.